Unser Büro ist geschlossenUnser Büro ist in den Osterferien vom 17.04. bis 24.04.2019 geschlossen.
Ab dem 25.04.2019 sind wir wieder wie gewohnt für Sie da.

Tele Columbus: Umstellung bringt auch Vorteile

Mieter können unter Umständen für die neue Digitaltechnik weniger bezahlen als zuvor noch für das alte Analogfernsehen

HD-Receiver von Tele Columbus

Am 4.7.2011 verschwanden für viele unserer Mieter einige Fernsehkanäle von der gewohnten Programmtaste. Die technische Umstellung, zu der der Kabelnetzbetreiber Tele Columbus gesetzlich verpflichtet ist, bringt aber nicht nur den Ärger beim Neuprogrammieren des eigenen Fernsehers, sondern in manchen Fällen auch eine echte Ersparnis.

Gemäß einem gemeinsamen Beschluss der öffentlich-rechtlichen und vieler privater Fernsehanstalten erfolgt am 30.4.2012 die Einstellung des analogen Satellitenfernsehens in Deutschland. Das Kabelnetz ist von dieser Abschaltung zunächst noch nicht betroffen - zumindest in weiten Teilen Deutschlands. In Hagen ist das allerdings anders.

Vor etwa zehn Jahren installierte die Firma Bosch Breitbandnetze in Hagen ein eigenständiges, hochmodernes Kabelnetz, dem sich nahezu alle großen Vermieter anschlossen. Dieses Netz, das heute zur Tele Columbus Gruppe gehört, wird durch eine große Satelliten-Empfangsanlage gespeist und verfügt daher ab Mai 2012 ebenfalls über keine analogen Programme mehr. Um den etwa 15.000 hiervon betroffenen Hagener Mietern aber keine Digitaltechnik "aufzuzwingen", werden künftig zahlreiche digitale Sender "reanalogisiert" und weiterhin als analoge Signale eingespeist. Vorteil für den Mieter: Es ist kein Kauf eines Digitalreceivers nötig; lediglich die Programmplätze am Fernseher müssen neu eingestellt werden.

DigitalTV Basic

Digital kann günstiger sein als analog

Wer aber den Kauf oder die Miete eines Tele Columbus Receivers in Erwägung zieht, oder wer bereits einen Fernseher mit einem Schacht für ein CI+ Modul hat, für den kann das neue digitale Fernsehen günstiger sein, als der bisherige Analoganschluss:

Ein Großteil unserer Mieter zahlt zurzeit für den Kabelanschluss 15,99 Euro monatlich. Der neue Digitale Kabelanschluss kostet hingegen 14,99 Euro pro Monat und beinhaltet alle Analogprogramme sowie das Paket DigitalTV Basic.

Voraussetzung für den Umstieg:
Ein Digital-Receiver und ein Vertrag, dessen Mindestlaufzeit von 12 Monaten bereits erreicht ist.

Beratung im Kundencenter oder telefonisch

Wenn Sie wissen möchten, wie Sie am besten umsteigen können, oder ob beispielsweise Ihr Fernseher für ein CI+ Modul geeignet ist, hilft Ihnen die Tele Columbus Kundenberatung unter 01805-585100 gern weiter. Oder besuchen Sie das Hagener Kundencenter:

Tele Columbus Shop
Konkordiastraße 7
(neben dem Stadttheater)
58095 Hagen
Telefon 02331-981702

.Hausverwaltung Linke · Eppenhauser Str. 57-61 · 58093 Hagen · Telefon: (0 23 31) 59 14 54 · Fax: 59 14 21 · eMail: hv@linke-online.de